Bürokunde und Arbeitstechniken in der Verwaltung

      Erstellen von Konzepten und Entscheidungsvorlagen

Zielgruppe

Beamte des höheren und gehobenen Dienstes und vergleichbare Beschäftigte

Seminarbeschreibung

Das Seminar vermittelt den Teilnehmenden die Grundlagen des konzeptionellen Arbeitens.
Sie kennen die Erfolgsfaktoren guter Konzepte und Entscheidungsvorlagen
sowie die Methoden der strukturierten Konzeptentwicklung.
Die Teilnehmenden können sich lösungsorientiert und zielgerichtet mit Aufgaben
auseinandersetzen, verstehen die Notwendigkeit vernetzten Denkens und können
Entscheidungsvorlagen auf Grundlage der Konzepte erarbeiten. Ergänzend erhalten
sie für die spätere Praxis wirkungsvolle Empfehlungen zur Präsentation und Umsetzung.

Inhaltliche Schwerpunkte:
- Überblick über die Konzeptentwicklung
- Phasen der Konzeptentwicklung
- Entscheidungsvorlagen erstellen
- Sensibilisierung für Aufwand und Nutzen

Methoden: Trainer-Input, Lehrgespräche, Übung und Fallbearbeitung, Erfahrungsaustausch

Dozentin
Heike Lange
Dauer
4 Tage
Anmeldenummer
Termine
6224-L01-2021
Modul 1: 17.06. - 18.06.2021
Modul 2: 25.08. - 26.08.2021
Ansprechpartnerin
Frau Scholz

Letzte Aktualisierung: 07.05.2021 18:22