Vergaberecht

      Neue Entwicklungen im Vergaberecht

Zielgruppe

Beamte und Beschäftigte, die mit der Vergabe von Liefer- und/oder Dienstleistungsaufträgen befasst sind und die Auswirkungen der neuen Entwicklungen im Vergaberecht auf die Vergabeprozesse kennen lernen wollen

Voraussetzungen

Sichere Kenntnisse im Vergaberecht

Seminarbeschreibung

Die Teilnehmenden lernen die wesentlichen Veränderungen im Vergaberecht mit den
konkreten Auswirkungen auf das jeweilige Vergabeverfahren kennen.

Inhaltliche Schwerpunkte:
- Aktuelle Neuregelungen im Vergaberecht im nationalen bzw. EU-Vergabeverfahren
- Umsetzung der Schwellenvergabeverordnung (UVgO) und der VOB/A 2019
- Entwicklungen in den Spezialbereichen der "besonderen und sozialen Dienstleistungen"
- Vergabe freiberuflicher Leistungen
- Einführung durchgehender elektronischer Vergabeprozesse
- Wettbewerbsregister

Methoden: Vortrag, Diskussion, Anwendungsbeispiele


Mitzubringen sind LHO Brandenburg mit VV, GWB, VgV, VOL/A und VOF, UVgO, Vergabegesetz Brandenburg.

Dozierende
Dr. Rainer Noch
Dauer
1 Tag
Anmeldenummer
Termine
4213-L01-2021
Ausfall
4213-L02-2021
21.06.2021
Ansprechpartnerin
Frau Scholz

Letzte Aktualisierung: 16.06.2021 18:23