Arbeits-, Tarif- und Beamtenrecht

    NEU Arbeitszeugnisse erstellen und arbeitsrechtlich absichern

Zielgruppe

Beamte des höheren und gehobenen Dienstes und vergleichbare Beschäftigte mit Personalverantwortung

Seminarbeschreibung

Vorgesetze, die mittelbar oder unmittelbar an der Erstellung von Arbeitszeugnissen
mitwirken bzw. Beschäftigte, die mit der Analyse von Zeugnissen betraut sind, sollen
mit Hilfe dieses Seminars Sicherheit gewinnen, Zeugnisse korrekt zu formulieren bzw.
zu interpretieren.

Inhaltliche Schwerpunkte:
- Form und Aufbau von Arbeitszeugnissen
- Interpretation und verständiges Lesen von Aussagen
- Zielorientiertes Schreiben von Zeugnissen
- Arbeitsrechtliche Aspekte bzw. Konsequenzen mit dem Ziel der Vermeidung eines
Rechtsstreits

Methoden: Vortrag, Gruppenarbeit mit Fallbeispielen

Dozent
Martin Guth
Dauer
1 Tag
Anmeldenummer
Termine
3402-L01-2021
Ausfall
Ansprechpartnerin
N.N.

Letzte Aktualisierung: 16.06.2021 18:23