Arbeits-, Tarif- und Beamtenrecht

      Überlastungsanzeige

Zielgruppe

Beamte aller Laufbahnen und vergleichbare Beschäftigte, die in Personalreferaten/-derzernaten tätig sind

Seminarbeschreibung

Die Teilnehmenden erfahren in diesem Seminar was eine Überlastungsanzeige bedeutet, wie man sie einordnen kann und welche Rechte und Pflichten damit einhergehen und beachtet werden müssen.

Inhaltliche Schwerpunkte:
- Was ist eine Überlastung?
- Abgrenzung zwischen Belastung und Überlastung
- Erkrankung als Folge der Überlastung
- Inhalt und Form einer Überlastungsanzeige
- Reaktionsmöglichkeiten
- Pflichten und rechtliche Möglichkeiten des Dienstherrn
- Haftungsfälle
- Beteiligung der Personalvertretungen
- Bußgeld- und Strafvorschriften

Methoden: Lehrvortrag, Diskussion


Die einzelnen Fragestellungen werden anhand konkreter Beispiele erläutert. Die Teilnehmenden erhalten eine Seminarunterlage und haben Gelegenheit, eigene Fragen zur Diskussion zu stellen.

Dozent
Hans Olbert
Dauer
1 Tag
Anmeldenummer
Termine
3329-L01-2021
Ausfall
Ansprechpartnerin
Frau Scholz

Letzte Aktualisierung: 26.09.2021 10:56