Staats- und Verwaltungsrecht

      Allgemeines Verwaltungsrecht - Aufbau

Zielgruppe

Beamte aller Laufbahngruppen und vergleichbare Beschäftigte mit Vorkenntnissen im Allgemeinen Verwaltungsrecht

Voraussetzungen

Grundlagenkenntnisse im Verwaltungsrecht

Seminarbeschreibung

Es erfolgen vertiefende Betrachtungen zu ausgewählten Themen - insbesondere wichtige Handlungsarten der Verwaltung und ihre Durchsetzung werden erlernt. Die Rechtbehelfsverfahren werden in ein Erfolgs-Prüfungsformat geführt.

Inhaltliche Schwerpunkte:
- Verwaltungsverfahren: Begriff, Aufbau und wesentliche Verfahrensgrundsätze
- Rechtmäßigkeitsanforderungen
- Bestandskraft und Vollziehung
- Form- und Verfahrensfehler
- Aufheben von Verwaltungsakten
- Rechtsbehelfe
- Öffentlich-rechtlicher Vertrag im Überblick

Methoden: Lehrvortrag, Übung, Diskussion


Als Arbeitsmittel sind das Grundgesetz, das Verwaltungsverfahrensgesetz des Bundes und die Verwaltungsgerichtsordnung mitzubringen.

Dozierende
Gerhard Leuschner
Dauer
5 Tage
Anmeldenummer
Termine
2102-L01-2021
Modul 1: 22.03. - 24.03.2021
Modul 2: 13.04. - 14.04.2021
2102-L02-2021
16.08. - 20.08.2021
2102-L03-2021
15.11. - 19.11.2021
Ansprechpartnerin
Frau Scholz

Letzte Aktualisierung: 26.09.2021 10:56