Staats- und Verwaltungsrecht

      Allgemeines Verwaltungsrecht - Grundlagen

Zielgruppe

Beamte und Beschäftigte ohne grundlegende Vorkenntnisse im Allgemeinen Verwaltungsrecht

Seminarbeschreibung

Das Seminar vermittelt die wesentlichen Grundkenntnisse über den Aufbau und die
Aufgaben der Verwaltung, die rechtlichen Grundlagen und Anwendungsregeln des
Handelns der Verwaltung einschließlich der Rechtmäßigkeitsanforderungen. Zudem
gewährt es einen Überblick über das System der Rechtsbehelfe sowie über die Handlungsformen,
die der Verwaltung zur Verfügung stehen. Es zeigt die Entscheidungsformen
der Verwaltung und verdeutlicht ihre Durchsetzung in Grundzügen.

Inhaltliche Schwerpunkte:
- Die (öffentliche) Verwaltung: Begriff, Arten und Träger, Behörden
- Abgrenzung zwischen Öffentlichem Recht und Privatrecht
- Begriff und Arten des Verwaltungsrechts
- Handlungsgrundsätze und Gesetzmäßigkeit der Verwaltung
- Handlungsformen der Verwaltung im Überblick
- Gebundene Entscheidung, Ermessen und unbestimmter Rechtsbegriff

Methoden: Lehrvortrag, Übung, Diskussion


Als Arbeitsmittel sind das Grundgesetz und das Verwaltungsverfahrensgesetz des Bundes mitzubringen.

Dozierende
Gerhard Leuschner
N.N. N.N.
Dauer
5 Tage
Anmeldenummer
Termine
2101-L01-2021
Ausfall
2101-L02-2021
03.05. - 07.05.2021
2101-L03-2021
04.10. - 08.10.2021
2101-L04-2021
06.12. - 10.12.2021
Ansprechpartnerin
Frau Scholz

Letzte Aktualisierung: 07.05.2021 18:22