Führen in der digitalen Welt

    NEU Führen und Arbeiten im digitalen Zeitalter

Zielgruppe

Führungskräfte und Führungsnachwuchskräfte des höheren und gehobenen Dienstes

Seminarbeschreibung

Die Digitalisierung hält ungebremst Einzug in die Arbeitswelt. Schon jetzt steht fest: Sie verändert auch Führung. Das gilt für das Miteinander, für Arbeitsprozesse, Transparenz oder die Quantität und Qualität der Informationsverarbeitung.

Im Seminar werden die unterschiedlichen Ebenen und Facetten des erfolgreichen Führens im digitalen Zeitalter und die Besonderheiten der Transformation veranschaulicht und reflektiert. Die Teilnehmenden lernen Modelle zum "Digital Leadership" kennen und erfahren, wie sie für ihre Führung wichtige Handlungsfelder ausrichten können.

Inhaltliche Schwerpunkte:
- Der digitale Transformationsprozess
- Führung 4.0: Neue Anforderungen an Führung
- Relevante Zielgruppen im Prozess der zunehmenden Digitalisierung
- Teamwork: Herausforderungen für aktive Zusammenarbeit
- Arbeitsprozesse in digitalen und vernetzten Arbeitsumgebungen gestalten und steuern
- Den digitalen Wandel gestalten - Mitarbeitende mitnehmen

Methoden: Trainer-Input, Einzel- und Gruppenarbeit, Reflexion, Fallbeispiele

Dozent
Frank Rothschuh
Dauer
2 Tage
Anmeldenummer
Termine
1198-L01-2021
26.04. - 27.04.2021
Ansprechpartnerin
Frau Wydra

Letzte Aktualisierung: 07.05.2021 18:22